Diese Seite verwendet Cookies. Durch klicken auf "OK" sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz finden Sie hier.

OK
Forschung

OFI Österreichisches Forschungsinstitut für Chemie und Technik

Der Forschungsschwerpunkt des Instituts liegt auf den Bereichen angewandter Forschung im Bauwesen, der Bioenergie, der Oberflächentechnik. Das Institut führt auch die Zertifizierung für Bauobjekte durch

Ansprechpartner

DI Dr.techn. Dietmar Loidl

Franz-Grill-Straße 5
A-1030 Wien

Telefon: 01 / 798 16 01-260
Fax: 01 / 798 16 01-700

SiFo relevante Referenzen

Schwerpunkt Trinkwassersicherheit: Projekt "Optimierung der Chlordioxidbeständigkeit von Hausinstallationssystemen durch Stabilisierungssysteme", Schwerpunkt Sicherheit von Schienenfahrzeugen: Projekt "Brandsichere Materialien für Schienenfahrzeuge", Schwerpunkt Produktsicherheit: Projekt "Einfluss von Spurenbestandteilen in Kunststoffen auf die Produktsicherheit durch Abbau- und Verteilungsprozesse" Schwerpunkt Bauwesen: Projekt "Vermeidung und Behebung der häufigsten Mängel und Schäden im Hauchbau"

Keywords

Trinkwassersicherheit, Bandschutz/Brandsicherheit, Produktsicherheit, Vermeidung/Behebung von Bauschäden, Alterungsprozesse, Umweltsimulation, Materialentwicklung

« Zurück zur Liste