Diese Seite verwendet Cookies. Durch klicken auf "OK" sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz finden Sie hier.

OK

KIRAS Sicherheitsforschung

  •  11

Geförderte Projekte

Suche

Projektliste

Energieversorgungsicherheit in urbanen Ballungsräumen - ENERGY RISKS IN CITIES

Ziel des Vorhabens ist die Durchführung einer energieträgerübergreifenden Analyse der Risiken der leitungsgebundenen Energieversorgung in ausgewählten urbanen Ballungsräumen in Österreich. Diese Risikoanalyse umfasst alle in...

mehr

Energiezelle F

Regionales Energiezellen- und Krisenvorsorgekonzept am Beispielszenario „Blackout“ - Energiezelle Feldbach

mehr

Energy Network Security

Ausfallssicherheit digitalisierter Verteilungsnetze für elektrische Energie

mehr

ePartizipation - Authentifizierung bei demokratischer Online-Beteiligung

Erforschung von Online-Bürgerbeteiligungsformen unter Verwendung unterschiedlicher Authentifizierungs- und Identifizierungsverfahren.

mehr

ERiC, Emergency Response and Information Center

In Einsatzzentralen bildet das Lagebewusstsein die zentrale Grundlage für das Treffen von richtigen Entscheidungen. Dieses Projekt zielt auf die Optimierung und die Effizienzsteigerung des Krisenmanagements durch die Verwendung...

mehr

ERIMAPS - Echtzeit Risikokarten für First Responder bei CBRNe Einsätzen

ERIMAPS entwickelt ein innovatives System zur Entscheidungsunterstützung für Einsatzkräfte bei CBRNe Einsätzen auf Basis von Echtzeit Risikokarten.

mehr

ETU-ZAB

Tunnels und Untertageinfrastrukturen stellen aufgrund ihrer außergewöhnlichen Rahmenbedingungen besondere Herausforderungen an Einsatzkräfte dar; diese sind neben der außergewöhnlichen körperlichen Anstrengung auch durch...

mehr

EvaReg – Evakuierungsregister für hilfsbedürftige Personen im Evakuierungsfall

EvaReg untersucht Bedarf und Akzeptanz sowie rechtliche und technische Rahmenbedingungen für ein Evakuierungsregister für hilfsbedürftige Personen im Evakuierungsfall. Ein prototypisches Informationssystem wird in einer...

mehr

EVE - Effiziente Bevorrangung von Einsatzfahrzeugen im automatisierten Straßenverkehr

Das Projekt EVE untersucht, wie in kooperativen, intelligenten Transportsystemen Einsatzfahrzeugen wie z.B. Krankenwägen automatisiert Vorrang eingeräumt werden kann. Dazu kommuniziert das Einsatzfahrzeug mit...

mehr

EVES

Evaluierungssystem zur Optimierung von Evakuierungsszenarien und Interventionsstrategien von Einsatzkräften

mehr

EVIVA

Fluggestütztes Beobachtungs- und Analysesystem für den Eventschutz und für Krisensituationen mit Videobasierter Verhaltensanalyse.

mehr

FBC - Grenzkontrolle der Zukunft

Entwicklung eines sicheren, effizienten und zugleich benutzerfreundlichen automatischen Grenzkontrollsystems für die Schengen-Außengrenze am Flughafen Wien.

mehr

FEIS - Failure Experience Improvement System

"Projekt zur Risikominimierung am Beispiel der kritischen Infrastruktur TRINKWASSER".

mehr

FlashBang

In-situ Risikobeurteilung der akustischen Wirkung von Blendgranaten

mehr

FlexDetect – Flexible und mobile Detektion von eindringenden Personen in Sicherheitszonen

Mit einem neuartigen Multikamerasystemkonzept, das unterschiedliche Sensordaten über Zeit und Raum kombiniert, soll eine visuelle Objektrepräsentation entwickelt werden, um Personen in herausfordernden Situationen zu...

mehr

FLORIDA

Flexibles, teilautomatisiertes Analysesystem zur Auswertung von Videomassendaten nach Terroranschlägen

mehr

Foresight-Cockpit

Das vorgeschlagene Projekt stellt eine Lösung in Form eines Konzeptes sowie einer Softwarelösung zur strategischen, kollaborativen sowie ressortübergreifenden Entscheidungsunterstützung zur Verfügung.

mehr

FORMS

Einbruchsdiebstähle, insbesondere in Eigenheime, verunsichern wegen ihrer großen Anzahl erhebliche Teile der Bevölkerung und erfordern seitens der Polizei einen hohen Ressourceneinsatz für die Aufklärung.

mehr

ForStrat-Cockpit

Kollaborative, softwarebasierte, teil-automatisierte Entscheidungsunterstützung für Echtzeit-Medien gesteuertes Zukunftslagebild.

mehr

FSAA-NLW (Feasibility Study - alternative Antriebstechniken nicht-letale Waffensysteme)

Zur Klärung von Fragestellungen, in Bezug auf die Effizienz und Maßhaltigkeit beim Einsatz von Einsatzorganisationen zum Schutze der Bürger, wird eine Feasibility Study für nicht-letale Waffensysteme durchgeführt.

mehr